Herman Miller Embody

  • Herman Miller
    DC-10003-WB
  • sofortiger Versand nach Geldeingang, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    1.090,00 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Fußbodenrollen:

    Merken
    • Möbel >Büromöbel >Büro- & Schreibtischstühle
    • generalüberholt
    Der Embody ist ein Segen für schmerzgeplagte Vielsitzer. Das Ergonomiewunder bietet ein... mehr

    Herman Miller Embody

    Der Embody ist ein Segen für schmerzgeplagte Vielsitzer. Das Ergonomiewunder bietet ein Paket aus fortschrittlichem Design, hohem Komfort und zuverlässiger Rückenunterstützung.

    Der Embody Chair ist ein wahrhaft revolutionäres Produkt. Von vergleichbaren Drehstühlen unterscheidet er sich durch seinen unglaublichen Komfort, die unermüdliche Rückenunterstützung sowie den innovativen Designansatz. Als Speerspitze ergonomischer Bürostühle verkörpert der Embody ein Sitzmöbelstück, das nicht nur gesundheitsneutral, sondern gesundheitsfördernd entwickelt wurde.

    Die Rückenunterstützung macht den wesentlichen Unterschied zwischen einem guten und einen exzellenten Bürostuhl aus. Traditionelle Office Chairs verfügen über ein starres Polster, das sich maximal ein wenig justieren lässt. Beim Embody wird jede einzelne Stelle des Rückens je nach Bewegung flexibel unterstützt, weil das Tri-Flex-System Komfort und Unterstützung in drei verschiedenen Zonen gewährleistet. Dabei wird die Wirbelsäule stets an allen wichtigen Stellen gestützt, inklusive der wichtigen Lendenregion. Beine und Gesäß erhalten auch bei langen Sessions eine ausreichende Blutversorgung, sodass Sitzbeschwerden der Vergangenheit angehören. Somit ist der Embody Chair wie gemacht für Büroarbeiter, die sich schon länger Entlastung für ihren Rücken wünschen.

    Zurücklehnen und Bewegen gestaltet sich im Embody spielerisch, denn der Stuhl bewegt sich bei optimaler Einstellung automatisch mit, während er jederzeit die Unterstützung der Rückenlehne aufrecht erhält. Das agile Ergonomiewunder regt damit den Kreislauf an, macht Rückenschmerzen vergessen, steigert die Produktivität – und damit natürlich Ihre Laune.

    Der Herman Miller-Bürostuhl hat unzählige Designpreise gewonnen. Von Ergonomieexperten, Herstellern und Designern wurde der Embody bei Veröffentlichung in höchsten Tönen gelobt. Darüber hinaus erfüllt der Embody das Cradle-to-Cradle-Protokoll, wodurch er sich als besonders nachhaltiges Produkt positioniert.

    Vom Menschen inspiriertes Design

    Betrachtet man das von Bill Stumpf und Jeff Weber entwickelte Modell, werden Ergonomie und Funktionsfähigkeit sofort erkennbar. Die Designstrategie beabsichtigt das Sichtbarwerden der Technik; sie ist sogar wesentlicher Bestandteil der Ästhetik. Der Embody verkörpert Innovation und stetige Weiterentwicklung der Herman Miller-Manufaktur. Für die Konzeption des Embody wurden mehr als ein Dutzend Ärtze, Physiotherapeuten und Biomechaniker herangezogen, die neue Maßstäbe hinsichtlich der Ergonomie setzen konnten.

    Wie auch der Aeron kommt der Embody ganz ohne Schaumstoffpolster aus. Die Sitzfläche besteht aus vier verschiedenen Schichten und einer Art Federkern, der an den Liegekomfort einer guten Matratze erinnert. Die Rückenlehne wird von einem Skelett umwoben, das seine Bezeichnung alle Ehre macht. Denn wie bei seinem menschlichen Pendant stützt und federt es so angenehm ab, dass Sie fast vergessen, zu sitzen. Von der Seite sieht man, dass das Modell-Design die natürliche Krümmung der Wirbelsäule nachempfindet, sodass Sie mit Ihrer Wirbelsäule eine optimale Sitzposition darin einnehmen können – ganz unabhängig von der Krümmung Ihres Rückgrats.

    Durch und durch demokratisch zeigt sich die Sitzfläche des Embody: Sie schafft es in nur einer Größe das Grós der Körperformen und -größen – allem voran die Hüftbreite – abzubilden. Außerdem lässt sich hoher Druck auf die Oberschenkel durch Verstellen der Sitztiefe vorgebeugen. Die Armlehnen sind höhen- und breitenverstellbar, um auf jede Situation am Bildschirmarbeitsplatz vorbereitet zu sein.

    Die Funktionen im Überblick

    Embody - Pixelated Support

    Pixelated Support

    Die Pixelated Support-Technik bemerken Sie, sobald Sie sich setzen – oder auch nicht. Sie sorgt für ein angehnehmes Schwebegefühl mit hervorragender Balance. Die gleichmäßige Verteilung rührt von einer dynamischen Pixelmatrix, die die Sitzfläche und Rückenlehne des Embody wie von Geisterhand selbst bei kleinsten Bewegungen anpasst. Druckstellen wie bei anderen Bürostühlen kennt der Embody daher nicht. Ganz nebenbei sitzen Sie auf der vierschichtigen, gut belüfteten Sitzfläche äußerst bequem.

    Embody - Sitzhöhenverstellung und Sitztiefenverstellung

    Sitzhöhenverstellung und Sitztiefenverstellung

    Die Sitzhöhe verstellen kann jeder Bürostuhl. Was den Embody besonders macht, ist die Fähigkeit zur Sitztiefenverstellung. Je nach Körpergröße arritieren Sie die Sitzfläche in sechs möglichen Positionen von kurz bis lang.

    Embody - Vielfältige Neigungsmöglichkeiten

    Vielfältige Neigungsmöglichkeiten

    Der Embody bedient die Bewegungen eines jeden Nutzers. Einerseits kann der Nutzer den Neigungswiderstand von leicht bis schwergängig justieren. Andererseits lässt sich der Winkel der Neigung mit einem Neigungsbegrenzer limitieren. Für Freunde des Vorwärtswippens verfügt der Embody über eine Vorwärtsneigung.

    Embody - Skelett-Rumpf

    Skelett-Rumpf

    Durch den mehrzonigen Aufbau, der unserer menschlichen Wirbelsäule nachempfunden ist, lädt die Rückenlehne zum Zurücklehnen ein. Weil der Embody Ihr Becken stets unterstützt, geht der< Pulsschlag leicht zurück. Das macht lange Konzentrationsphasen mit direktem Blick auf den Bildschirm möglich.

    Embody - Backfit-Rückenlehne

    Backfit-Rückenlehne

    Haltung bewahren! Die schmal gestaltete Rückenlehne bietet seinem Nutzer viel Bewegungsfreiheit, weil sie sich selbst bei jeder Bewegung mitbewegt. Das sorgt dafür, dass Sie besser atmen können und ihr Gehirn dauerhaft mit genügend Sauerstoff versorgt wird.

    Embody - Armlehnenbreite & Armlehnenhöhe

    Armlehnenbreite & Armlehnenhöhe

    Standardmäßig lässt sich beim Embody die Armlehnenhöhe justieren. Dank der zusätzlichen Einstellbarkeit der Armlehnenbreite finden Menschen mit fast jeder Körpergröße und jedem Gewicht ihren Platz.

    Spezifikationen

    Zustand:
    » professionell aufbereitet

    Die Bürostühle sind in der Regel drei bis vier Jahre alt und gehen sorgfältig aufbereitet in den Versand.

    Aufbereitet heißt: Sie sind sowohl optisch als auch technisch überprüft und anschließend generalüberholt, sodass sie wie neu aussehen und alle Bedienelemente zu 100% funktionieren. Den Artikelzustand können wir daher mit "sehr gut" angeben. Das schließt ein, dass an einem erworbenen Produkt möglicherweise minimale Gebrauchsspuren sichtbar sein können.

    Farbe: schwarz
    Netzstoff: Rythm
    Rollen: Teppichbodenrollen
    Abmessungen: 107 bis 114 cm Höhe
    38 bis 46 cm Tiefe
    75 cm Breite
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Herman Miller Embody"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen