Ersatzteile & Zubehör für Herman-Miller-Bürostühle

Herman Miller-Bürostühle lassen sich schnell und einfach auf- oder umrüsten. Upgrade deinen Aeron bspw. mit verschiedenen Rückenunterstützungen wie PostureFit oder Lumbalstütze, um deinen Drehstuhl noch ergonomischer zu gestalten. Selbst Sitzschalen oder Rückenlehnen gibt es zum eigenständigen Einbau im DesignCabinet. Welche Teile du Eigenregie austauschen kannst, liest du auf der Reparatur-Seite.

Herman Miller-Bürostühle lassen sich schnell und einfach auf- oder umrüsten. Upgrade deinen Aeron bspw. mit verschiedenen Rückenunterstützungen wie PostureFit oder Lumbalstütze, um... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ersatzteile & Zubehör für Herman-Miller-Bürostühle

Herman Miller-Bürostühle lassen sich schnell und einfach auf- oder umrüsten. Upgrade deinen Aeron bspw. mit verschiedenen Rückenunterstützungen wie PostureFit oder Lumbalstütze, um deinen Drehstuhl noch ergonomischer zu gestalten. Selbst Sitzschalen oder Rückenlehnen gibt es zum eigenständigen Einbau im DesignCabinet. Welche Teile du Eigenregie austauschen kannst, liest du auf der Reparatur-Seite.

Filter schließen
1 von 2
1 von 2

Welche Ersatzteile für Herman Miller Bürostühle du selbst austauschen kannst

Du möchtest Ersatzteile selbst anbringen? Mit etwas handwerklichem Geschick und dem nötigen Werkzeug, kannst du Ersatzteile wie Arm- und Rückenlehne, Sitzfläche selbst austauschen oder deinen Aeron Chair um Lumbalstütze bzw. PostureFit aufrüsten. Auf unserer Self Repair-Seite findest du Anleitungen – als YouTube-Video oder PDF –, die dir alle Handgriffe und Werkzeuge aufzeigen. Dort findest du auch Reparatur-Videos für alle anderen Herman-Miller-Modelle.

Lumbalstütze und PostureFit als Rückenunterstützung?

Für eine bessere Sitzhaltung kann der Aeron Chair um die Lumbalstütze aufgerüstet werden: Das ovale Lumpalpad stärkt den unteren Rückenbereich bis zu den Lenden. Beim Anlehnen an die Pellicle Membran des Aeron Chair entlastet das Pad das Rückgrat und erzwingt eine gesunde Haltung, die den Rücken stärkt. Für mehr oder weniger Unterstützung kann die voluminöse oder schlanke Seite der Lumbalstütze verwendet werden, die einfach an der Rückseite in einer Einrastschiene angebracht wird, und großzügig höhenverstellbar ist.

Die prämierte Weiterentwicklung der Lumbalstütze ist das PostureFit – für eine noch flexiblere Rückenunterstützung und gesündere Sitzhaltung. Besonders geeignet bei stundenlangem Sitzen, greift der Mechanismus des PostureFit auch, wenn der Nutzer nicht angelehnt sitzt. Die natürliche Krümmung der Wirbelsäule unterstützend, ergibt sich eine perfekte Beckenausrichtung, die erwiesenermaßen für eine gesunde Gesamthaltung sorgt. Mit wenigen Handgriffen und Werkzeugen kannst du deinen Aeron Chair um die PostureFit-Technologie aufrüsten und dessen Härte nach deinen Bedürfnissen justieren.

Anleitung PostureFit: ↗YouTube ↗PDF

Sitzfläche und Rückenlehne des Aeron austauschen

Die belastungsfähigen Materialien und die spezielle Kunststoff-Membran des Aeron Chair garantieren die Wertstabilität und langjährige Haltbarkeit der Herman Miller Designklassiker. Einer der gravierendsten Qualitätsunterschiede zu Möbelhaus-Bürostühlen: Aus empfindlichem Plastik gefertigt, mit einfachen Textilien und Schaumpolstern ausgestattet, tendieren diese Bürostühle dazu, schnell den Geist aufzugeben. Trotzdem kann es sein, dass nach jahrelanger Nutzung die Sitzfläche deines Aeron Chair durchhängt, spröde wird oder Risse bekommt. Im DesignCabinet kannst du die defekte Sitzfläche gegen eine werksneue eintauschen und wieder absoluten Sitzkomfort einkehren lassen. Die Sitzfläche ist ganz einfach eigenhändig austauschbar.

Gleiches gilt für die Rückenlehne des Aeron Chair. Für garantierten Support für Rücken, Becken und Lenden, darf die Rückenlehne nicht durchhängen. Tut sie das, ist sie spröde oder hat Risse bekommen, kann auch diese gegen eine werksneue Rückenlehne ausgetauscht und im Aeron Chair verbaut werden.

Anleitungen Sitzflächen-Austausch: ↗YouTube↗PDF

Anleitungen Rückenlehnen-Austausch: ↗YouTube, ↗PDF

Armauflagen aus Vinyl oder Leder?

Standardmäßig sind im Aeron Chair Vinyl-Armauflagen verbaut. Pflegeleicht, langlebig und formbeständig verhindern sie – auch bei heißen Temperaturen – Schwitzen. Tausche deine defekte Armauflage im DesignCabinet gegen eine werksneue ein bringe sie schließlich problemlos selbst wieder an! Auch das optische Upgrade – Leder-Armauflagen für den Aeron Chair – ist einfach gegen alte oder defekte Armauflagen austauschbar.

Anleitung Armauflagen: ↗YouTube

Welche Ersatzteile sollte der Profi tauschen?

Es gibt Ersatzteile, die du grundsätzlich nicht selbst reparieren solltest: Gasdruckfeder, Gehäuse und Gehäuseabdeckung sowie Fußkreuz. Weil die individuellen Reparaturen schwierig und mit hohen Kosten verbunden sind, empfehlen wir hier unser Tauschprogramm. Auf unserer Self Repair-Seite findest du mehr Informationen.

Nochmal ansehen